All you need is love – Lennons letzte Jahre

Datum/Uhrzeit  
Fr, 13.03.2020
19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Seepferdchen im Schweizergarten
Schweizergartenstr. 2
04808 Wurzen

Veranstaltungsort bei Google Maps anzeigen (externer Link)


Anlässlich des Jubiläums: 50 Jahre Ende der Beatles!

Bildschirmfoto 2015-10-26 um 15.54.07Achim Amme, Original-Einspielungen, Lesung u. Gesang und Volkwin Müller, Gitarre, Cajon u. Gesang

JOHN LENNON war der charismatische Kopf der Beatles. Seine musikalische Inspiration und die hinter-gründigen Texte begründen den Mythos der Fab Four. Nach dem Ende der Beatles nutzte John mit seiner Lebensgefährtin Yoko Ono seinen Ruhm für politisches Engagement. Give Peace A Chance und Imagine wurden zu Hymnen der Friedensbewegung. Und noch heute, fast vierzig Jahre nachdem er vor seiner Wohnung in New York von einem geistig verwirrten Fan ermordet wurde, erreicht seine Stimme die ganze Welt.

Aber auch „seine Wandlung vom Rockstar zum fürsorglichen Vater (wird) eindrucksvoll beleuchtet.“ (Mittelbayerische Zeitung)

„All You Need Is Love – Lennons letzte Jahre“ ist ein bewegender, sehr persönlicher Rückblick auf die Pop-Ikone John Lennon, „ein Programm voller Intensität.“ (Rhein Main Presse)

Eintritt: 15 Euro / Kartenreservierungen nimmt die Tourist-Information Wurzen entgegen unter Telefon 03425/8560400 oder per E-Mail an info@kultur-wurzen.de. Die Karten liegen an der Abendkasse bereit.

 

 


Termin als ICS-Datei in Kalender speichern: iCal