(Ausgewähle Texte von Achim Amme)

Frohe Botschaft

1
Keine Nachricht. Kein Lebenszeichen.
Kein Anruf, kein Brief, kein nichts.
Keine Rechnung zu begleichen.
Kein Zeichen des Verzichts.

2
Kein Feuer. Keine Rauchsignale.
Keine Trommeln in der Nacht.
Keine Narben. Keine Muttermale.
Kein Hinweis. Kein Verdacht.

3
Kein Pfeil. Kein Pfahl im Fleische.
Kein Auge ausgerissen.
Kein Heulen. Kein Gekreische.
Kein Mensch. Von nichts was wissen.

4
Kein Rätsel. Keine Geheimschrift.
Kein Spiegel. Keine Magie.
Kein Orakel, das immer eintrifft.
Kein Trick. Keine Telepathie.

5
Kein Gruß von der Hure Babel.
Keine Botschaft. Kein Telegramm.
Kein Kuss. Kein Zettel im Schnabel.
Keine Tulpen aus Amsterdam.

6
Kein Funkspruch von fremden Sternen.
Keine Flaschenpost aus dem All.
Keine Weisung, sich unauffällig zu entfernen.
Kein kosmischer Überfall.

aus dem Buch „Wer ist schon gut zu sich selbst“ und von der CD „Der Welt ist schlecht“

1. Platz
Internetwettbewerb zum Thema „Friedenstexte“, 2008

Veröffentlicht unter Texte
 « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 »